Dongles

Rockey4 Smart

Der treiberlose Rockey4Smart-Dongle mit seinem Chipkarten-Design bietet einen vollständigen Schutzmechanismus und einen hohen Integrationsgrad, der im Vergleich zu herkömmlichen MCU-Chips bemerkenswert ist.

Die Lizenzverwaltung ist im Kern einfach zu bedienen. Selbst Entwickler, die noch keine Erfahrung im Lizenzmanagement haben, können den Einsatz schnell erkennen.

Mehr sehen

Rockey4ND

Der treiberlose Rockey4ND ist ein erweiterter Software-Anwendungsschutz-Dongle, der an den USB-Port eines Computers angeschlossen wird. Es ist in der Tat ein effektives Mini-Computer-System, mit einer CPU, Speicher und spezialisierte Firmware, die dauerhafte Interaktionen mit der Anwendung ermöglicht.

Von der Verwendung von Enveloper-Tools bis hin zu APIs unterstützt der ROCKEY4ND sowohl sehr einfache als auch komplexe Kopierschutztechniken, um ein sehr hohes Sicherheitsniveau zu erreichen.

Mehr sehen

Rockey6 Smart

Der Rockey6Smart ist der leistungsstärkste unzerstörbare Smart Card-basierte Softwareschutz-Dongle. Der Rockey6Smart ist ein Sicherheits-Dongle auf der Basis von Smartcard-basierten Softwareanwendungen mit integriertem C51 Virtual Device. Mit der virtuellen C51-Maschine können Sie kleine Anwendungen an Bord ausführen. Daher kann der Designer einen Teil der Programmfunktionen auf den Dongle auslagern. Der Dongle führt diesen Teil der Anwendung aus. Ohne den Dongle ist die Anwendung nicht abgeschlossen.

Mehr sehen

Rockey2

Der Rockey2 Dongle ist einer der wirtschaftlichsten Sicherheits-Dongle für Softwareanwendungen. Es ist mit einem EEPROM von 2560 Bytes ausgestattet, das die meisten Anforderungen für die Speicherung von sensiblen Informationen auf dem Chip erfüllen kann. Der Rockey2 hat eine eindeutige Hardware-ID und benötigt keinen zusätzlichen Treiber und wird von Windows-, Linux- und MAC-Systemen unterstützt. Der Rockey2 ist einfach zu bedienen und sehr kostengünstig.

Mehr sehen